suche
 
 

Burg Hohenwerfen

Die Burg Hohenwerfen ist eine mittelalterliche Höhenburg in Werfen im Salzburger Land zwischen Tennen-, Hagengebirge und Hochkönig im Salzachtal.
Die Festung Hohenwerfen liegt inmitten der nördlichen Kalkalpen im Pongau und ist in ihrer Anlage mit der Festung Hohensalzburg vergleichbar, die in denselben Jahren erbaut wurde.
Der Bau der Festung Hohenwerfen wurde in den Jahren 1075 bis 1078 von Erzbischof Gebhard von Salzburg (1060–1088) initiiert.
Die Burg wurde damals in einem schlichten Baustil errichtet, da man seinerzeit erst mit dem gemauerten Burgenbau begann. 100 Jahre nach den Kreuzzügen wurden dann Schießscharten, Wehrerker, Zwinger und Flankierungstürme dazu errichtet.
Zu den Attraktionen der Festung Hohenwerfen zählen:
Das Burgahnl, wie die 4412 kg schwere Glocke im Glockenturm der Festung Hohenwerfen auch genannt wird.
Bei hohen Feiertagen wird die Glocke noch heute geläutet.
Ein Uhrwerk, ursprünglich eine Spindeluhr und um 1900 zu einer Pendeluhr umgebaut.
Ein Waffenraum, das Burgverlies, Ritterturniere und Ritteressen, das Falknereimuseum und eine Flugshow.
Die Burg als Filmkulisse:
1968 diente die Festung Hollywood als Kulisse für den Spielfilm Agenten sterben einsam mit Clint Eastwood und Richard Burton.
Für den Film Kinderarzt Dr. Fröhlich mit Roy Black wurden 1972 sowohl Festung als auch der Ort Werfen als Drehort genutzt.
Im Jahr 1986 wurde hier die Fernsehserie Frankensteins Tante produziert.
2003 wurde die Burg als französisches Hotel im Film Voll verheiratet mit Ashton Kutcher und Brittany Murphy als Drehort genutzt.
Ebenfalls als Filmkulisse diente die Burganlage für den Fünfteiler Das zehnte Königreich
Sie diente als Geisterschloss in der gleichnamigen Folge der US-Serie Agentin mit Herz.
Sherlock Holmes: Spiel im Schatten (2011): Die im Film gezeigte Festung in den Schweizer Alpen wurde digital gestaltet, als Vorlagen dienten Burg Hohenwerfen und Schloss Neuschwanstein.
In der Amazon-Fernsehserie The Man in the High Castle (2015) wurde die Burg als Führerhauptquartier benutzt.
2016 dient die Burg als Schauplatz für den Zombiemodus „Der Eisendrache“ im Computerspiel Call of Duty: Black Ops III.

 
 
 
 
 
 
 

KONTAKT

T: +43 (0) 662941212
shop (at) luckyus.at
MO - FR:   9.00 - 18.00
SA + SO: 10.00 - 12.00

Finde deine Unterkunft auf UrlaubSalzburg.com

SOCIAL

 
web & cms design by oblique.at